Artur Södler - Software-Qualität

Artur Södler

Software-Qualität


Sie finden hier keinen Leitfaden, wie alles besser wird.

Ein Leitfaden wäre, alle seine Anstrengungen auf eine vorbestimmte Richtung auszurichten, und damit alles andere außer Acht zu lassen. Die Aufgabenstellungen bei der Softwareentwicklung sind aber so komplex wie das Leben selbst, und oft unvorhersehbaren Veränderungen unterworfen.

So komplex wie das Leben selbst? Dann gehen wir doch am besten vor wie in der Medizin: Listen wir einfach alle Krankheiten auf, und wie sie behandelt werden. Pustekuchen! Es gibt "Krankheiten", die lebensnotwendig sind wie zum Beispiel Darmbakterien. Viele Krankheiten erkennen wir indirekt daran, dass andere Krankheiten mit gleichem Erscheinungsbild ausgeschlossen werden. Und gegen die häufigste — die virale Erkältung — hilft keine Medizin.

Das war ja wohl auch kein Ansatz. Das Thema ist schwer zu fassen. Eines kann ich schon einmal verraten: Wir Menschen wollen etwas schaffen. Es ist ein gutes Gefühl, ein Werk zu schaffen, einen Baum zu Pflanzen, oder ein Kind in die Welt zu setzen. Und wir wollen es gut machen. Das liegt in unserer Natur.

Wir Menschen lernen wenig aus Erfolgen, mehr aus Fehlschlägen. Auch das liegt in unserer Natur.

Wenn wir es also angehen, wundern Sie sich bitte nicht, dass hier mehr aufgezeigt wird, was man alles falsch machen kann, und weniger, wie es richtig geht. Denn so erkennen Sie Handlungsbedarf am deutlichsten. Wir wollen dabei den Nagel auf den Kopf treffen, um möglichst ohne Umwege zu lernen. Und die Motivation setzen wir einfach voraus — denn die liegt in unserer Natur.

Über Qualität

Über Qualität

  Was ist Qualität?  
 
  Wie kann Qualität gemessen werden?  
 
  McCabe und seine blinden Jünger  
 
  Wann ist mehr Qualität überhaupt sinnvoll?  
 
  Was ist also zu tun?  
 

Qualität in der Praxis (Beispiele)

Qualität in der Praxis (Beispiele)

  Umgang mit Datenbanken  
 
  Fehlerbehandlung  
 
  Modularisierung und Schnittstellen  
 
  Projektbeispiel: Ein Mailserver  
 
  Projektbeispiel: Eine Gartenbank  
 

 
Artur Södler Software Qualität